Kinder Basketballanlage NBA Junior Series

Von der Kinder Basketballanlage werden Ihre kleinen Nachwuchsbasketballer begeistert sein. Mit ein paar Handgriffen stellen Sie den Korb auf Ihrem Grundstück auf und das Spiel kann sofort beginnen. Die Kinder Basketballanlage ist bespielbar mit Kinderbällen der Ballgröße 3 und 5 (Kinderbasketballgrößen).

Kinder BasketballanlageDie Kinder Basketballanlage besteht aus einem Basement, einer Teleskopstange sowie einem Backboard aus Eco-Composite-Material. Der Fuß hat eine Größe von 81 cm x 57 cm sowie ein Fassungsvermögen von etwa 53 Litern. Er wird mit Sand oder Wasser befüllt, sodass die Kinder-Basketball-Anlage einen sicheren Stand hat. Die Teleskopstange wird in den Fuß hineingesteckt und zusätzlich mittels zwei Stangen befestigt. Diese Stange lässt sich in einem Bereich von 137 cm bis 198 cm individuell verstellen.

Die Basketballanlage hat ein Gesamtgewicht von etwa 13 Kilogramm. Angeliefert wird das Modell in einer Verpackung, die 83 cm x 68 cm x 22 cm groß ist. Diese Anlage ist für Kinder bis acht Jahre geeignet. Sie ist wetterfest und rostfrei, sodass die Kinder Basketballanlage ganzjährig im Freien nutzbar ist.

Kinder Laufrad: ab welchem Alter?

Mit dem  Kinder Laufrad (auch Lauflernrad genannt) fahren können Kinder ab einem Alter von ca. 2 Jahren. Grundsätzlich hängt das optimale Einstiegsalter für ein Laufrad von der motorischen Entwicklung eines Kindes ab. Auf jeden Fall sollte das Kind sicher Laufen können.

Welche Kinder Laufrad Größe ist optimal?

Wichtig ist beim Kauf eines Laufrades, auf die richtige Größe zu achten.

Die Kinder sollten so auf dem Laufrad sitzen können, dass beide Füße mit der ganzen Sohle sicher auf dem Boden stehen. Die Knie sollten dabei leicht gebeugt werden können.

Entscheidend sind daher Schrittlänge bzw. Körpergröße des Kindes.

Einen Überblick über die richtige Größe des Laufrades – angegeben in Zoll – gibt dabei folgende

Körpergröße in cm Laufradgröße
90 – 105 12 – 14 Zoll
100 16 Zoll
110 18 Zoll
120 20 Zoll
130 24 Zoll

 


 

Das Seepferdchen Abzeichen

Das Seepferdchen Abzeichen oder auch „Frühschwimmer“ genannt, gibt es nur in Deutschland. Es wurde entwickelt, um den Kindern das Schwimmen näher zu bringen. Die genauen Anforderungen wurden vom Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung festgelegt und sind wie folgt:

  • Sprung vom Beckenrand und anschließend 25m Schwimmen
  • Heraufholen eines Tauchrings aus dem schultertiefen Wasser

In Österreich gibt es statt dem Seepferdchen Abzeichen einen Pinguin als erstes Schwimmabzeichen, in der Schweiz einen Krebs.

Ein Mindestalter für das Seepferdchen Abzeichen gibt es nicht. Wenn ein Kind in der Lage ist, die Voraussetzungen für ein solches Abzeichen zu erfüllen, kann es die Prüfung ablegen.

Viele Schwimmschulen in Deutschland beginnen ihre Schwimmausbildung jedoch erst mit etwa fünf Jahren, da sie sich bei etwas älteren Kindern eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit versprechen.

Weitere Schwimmabzeichen im Überblick

Schwimmhilfen: welche gibt es? Ein Überblick

Schwimmhilfen sind Geräte, die aufgrund ihres eigenen Auftriebs das Schwimmen oder Schwimmen lernen unterstützen.

Zu den Schwimmhilfen zählen:

Schwimmhilfen, die das Schwimmen lernen unterstützen sollen

sind Schwimmhilfen zumeist aus Kunststoff, die an den Oberarmen getragen werden. Man kann 2 Arten unterscheiden:

Herkömmliche Schwimmflügel,

Schwimmhilfen Schwimmflügel

meist orange, damit sie von weitem gut sichtbar sind. Dabei sorgen je zwei aufblasbare Kissen für Auftrieb.

Schwimmflügel mit Polyethylen-Kern.

Hier lassen sich die Schwimmscheiben (reine Polyethylen-Scheiben)

Schwimmscheiben

von den Schwimmflügeln mit Polyethylen-Kern in Kombination mit dem Doppelkammsystem der herkömmlichen Flügel unterscheiden.

Schwimmflügel floating armband arena

 

 

 

 

  • Schwimmgürtel: Schwimmhilfe bestehend aus Auftriebskörpern, die an einem Gürtel befestigt sind, der um den Körper gebunden wird.
  • Schwimmnudel (auch Pool Nudel, Wassernudel oder Flexibean genannt)

Schwimmnudel Pool Nudel

 

 

 

 

 

Die Schwimmnudel ist ein sehr biegbarer Schlauch, meist aus Polyethylen, der häufig zum Schwimmen lernen eingesetzt wird. Das Kind klemmt sich die Schwimmnudel zwischen Arme und Brust und kann die Schwimmbewegungen des Brustschwimmens mit der Schwimmnudel relativ ungehindert durchführen. Die Schwimmnudel gibt dabei den nötigen Auftrieb und Sicherheit.

Am Schwimmbrett hält sich der Schwimmer mit den Armen fest. Dies gibt dem Schwimmanfänger Sicherheit und es unterstützt das Erlernen und Festigen der Beintechnik. Auch Geübte und Wettkampfschwimmer nutzen das Schwimmbrett.

Schwimmsitz swimtrainer classicEin Schwimmsitz wird meist für die Wassergewöhnung von Kleinkindern sowie für das Erlernen der Beinbewegung genutzt.  Besonders bei Kleinkindern ist hier besondere Vorsicht geboten, da Schwimmsitze, je nach dem um welches Modell es sich handelt, zum Teil leicht umkippen können.

Schwimmhilfen, mit deren Einsatz die Schwimmtechnik verbessert werden soll

  • Pull Buoy (auch Kickboard bezeichnet)

Der Pull Buoy ist eine Art Schwimmbrett für die Beine. Er wird zwischen die Oberschenkel geklemmt und soll den Beinen Auftrieb geben, damit der Schwimmer gezielt die Arme trainieren kann.

Schwimmflossen sollen die Vortriebsflächen der Beine der Schwimmer vergrößern. Der Schwimmer lernt z.B. dabei, den Wasserwiderstand besser einzuschätzen und ein besseres Wassergefühl zu entwickeln.

Weitere Produkte, die häufig als Schwimmhilfe bezeichnet werden, jedoch aus Sicherheitsgründen nicht genutzt werden sollten, sind:

  • Schwimmreifen

Schwimmreifen sind besonders für sehr kleine Kinder gefährlich, da sie leicht durch den Reifen durchrutschen können.

Außerdem ungeeignet als Schwimmhilfe  ist aufblasbares Wasserspielzeug wie Gummitiere, Luftmatratzen oder Wasserbälle.

Schwimmhilfe Floating Armband von arena

Die Schwimmhilfe Floating Armband wurde von arena entwickelt und bietet, ähnlich wie die Schwimmhilfe Flipper Swimsafe, doppelte Sicherheit aufgrund

-aufblasbarer Schwimmflügel-Kammern
-dem zusätzlich integrierten PU Schwimmhilfe-Schaumkern.

Sicherheitsventile sind ebenfalls integriert.

Die Schwimmhilfen sind für Kinder und Kleinkinder sehr bequem zu tragen. Die Nähte wurden so verarbeitet, dass sie nicht in Kontakt mit den Armen kommen.

Alle relevanten Sicherheitsstandards werden eingehalten (EN13838:2008)

Altersempfehlung: 2 bis 6 Jahre

Farbe der Schwimmhilfen: Nektarine

schwimmhilfe floating armband

Flipper Swimsafe: Schwimmflügel fürs Babyschwimmen

Flipper Swimsafe Schwimmflügel sind die optimale Einsteigerschwimmhilfe für Babys ab 12 Monaten und können mit einem Armumfang von 13,5 cm oder mehr genutzt werden.

Das besondere ist, dass die Schwimmhilfe sowohl einen PE-Schaumkern als auch eine Luftkammer hat.

Die Schwimmflügel Flipper Swimsafe gibt es in 1 Größe für alle Altersgruppen bis 6 Jahre.

Die Schwimmflügel sind geprüft nach den neuesten Maßstäben von TÜV-, GS- und CE.

schwimmflügel flipper swimsafe

 

 

 

 

 

Ganz allgemein zählt man zu den Schwimmhilfen nicht nur Schwimmflügel wie die Flipper Swimsafe, sondern auch Schwimmflossen, Schwimmbretter, Schwimmnudeln, sondern auch Pull Buoy, Schwimmreifen, Schwimmgürtel oder Schwimmkissen. Meistens sind die Schwimmhilfen aus PVC und Schaumpoystyrol. Sie unterstützen das Schwimmen lernen durch ihren eigenen Auftrieb und geben damit eine gewisse Sicherheit.

Schwimmwindeln für das Babyschwimmen

Schwimmwindeln, häufig auch Badewindelhose genannt, sollen verhindern, dass Ihr Baby beim Baden ungewollt etwas im Wasser oder Schwimmbad, bzw. See oder Meer hinterlässt.

Normale Windeln sind für das Babyschwimmen nicht geeignet, da sie sich im Wasser auflösen und zu Verschmutzung des Wassers und der Filteranlagen führen.

Worauf muss man beim Kauf achten? Es gibt 2 Arten von Badewindeln:

Einwegschwimmwindeln

Einwegschwimmwindeln sind für den einmaligen Gebrauch und werden anschließend weggeworfen. Sie erfüllen ihren Zweck, sind aber eher weniger umweltfreundlich.

Stoffschwimmwindeln, also Schwimmwindeln für den Mehrfachgebrauch

werden aus einem weichen, elastischen Material hergestellt. Die meisten haben eine innere Einlage, die Wasser durchlässt, aber feste Sachen zurückhält. Man kann sie wie die Badebekleidung von großen Kindern und Erwachensenen waschen und wieder benutzen.

Windeln für das Babyschwimmen kosten im Schnitt ab acht Euro aufwärts.

Wichtig beim Kauf von Windeln zum Babyschwimmen sind Größe und Gewicht des Babys. Außerdem sollte die Schwimmwindel an den Beinen gut abschließen, weder zu weit noch zu eng sein.

Die Schwimmwindeln sollten nach Gebrauch gut ausgespült werden, um Hautreizungen vorzubeugen.

Schwimmwindeln fürs Babyschwimmen

Kinderschwimmweste von Beco für Kinder bis 30kg

Die Kinderschwimmweste Sindbad von Beco ist eine Schwimmhilfe für Kinder zur Unterstützung vom Schwimmen lernen. Sie gibt dem Kind Sicherheit und ist neben dem Einsatz als Schwimmhilfe auch einsetzbar im Bereich Wassergewöhnung für Kleinkinder.

Die Schwimmweste ist passend für Kinder von 2 bis 6 Jahren, mit einem Gewicht von 15-30kg. Entscheidend ist das Gewicht.

Sie ist TÜV- und GS geprüft und entspricht der neuesten Sicherheitsrichtlinie EN1318-1:2008

Die Besonderheiten der Kinderschwimmweste:
- Sie bietet einen hohen Tragekomfort
- Maximale Bewegungsfreiheit
- 2 Klettverschlüsse im Schulterbereich
- 2 Klettverschlüsse im Seitenbereich
- Optimaler Auftrieb wird durch fest vernähte Auftriebskörper gewährleistet

Kinderschwimmweste Sindbad von Beco

Delphin Schwimmscheiben

Delphin Schwimmscheiben sind erhältlich als 6er Pack, also 3 für jeden Arm.
Die Delphin Schwimmscheiben wurden in langjähriger Unterrichtsarbeit von Schwimmpädagogen entwickelt und getestet und sind seit über 25 Jahren erfolgreich im Einsatz. Sie sind weltweit patentiert und bieten beim Babyschwimmen und Kinderschwimmen optimale Arm- und Bewegungsfreiheit. Die Schwimmscheiben können durch Noppen und Vertiefungen leicht aufeinander gesteckt werden.

Pädagogisches Konzept der Delphin Schwimmscheiben

Je nach Bedarf und individuellem Können werden zwischen 1 und 3 Scheiben pro Arm genutzt. Je besser das Kind das Schwimmen beherrscht, desto weniger Scheiben benötigt es und wird durch das Erfolgserlebnis zum weiteren Üben motiviert.

3 Delphin Schwimmscheiben (pro Arm) – für Anfänger
2 Delphin Schwimmscheiben (pro Arm) – für Fortgeschrittene
1 Delphin Schwimmscheibe (pro Arm) – für Geübte

Delphin Schwimmscheiben

Material

Die Delphin Schwimmscheiben bestehen aus weichem, hautfreundlichen Polyethylenschaumstoff und beinhalten
• Keine gefährlichen Weichmacher
• Keine Phthalate
• Kein Naphthalin

Weitere Vorteile:
• Sicherer als aufblasbare Schwimmflügel
• Kein Funktionsausfall bei Beschädigungen
• Kein Auftriebsverlust durch undichtes Material, da geschlossenzelliger Schaumstoff
• Sofort einsatzbereit, kein Aufblasen!

Kinderhandball Accedo Basic Profile von Kempa

Die Sportart Kinderhandball ist sehr beliebt. Zu den handballspezifischen Bewegungen und Abläufe gehören insbesondere Werfen, Fangen, Prellen, Decken und Freilaufen.

Um Werfen und Fangen zu lernen, muss man jedoch nicht in den Handballverein gehen. Ein Kinderhandball reicht für den Anfang für die Kleinsten aus.

Warum gibt es Kinderhandbälle?

Kinder haben kleinere Hände und brauchen daher auch kleinere Handbälle als Erwachsene.Der Kinderhandball Accedo Basic Profile von Kempa in ab Größe 00 verfügbar und damit für die Allerkleinsten Handballer ab ca. 4 Jahren geeignet.

Außerdem ist das Gewicht beim Kinderhandball geringer als bei Handbällen für Erwachsene, denn für ein genaues Passspiel ist das Gewicht wesentlich. Wenn der Kinderhandball zu schwer ist, muss mehr Kraft eingesetzt werden und der Wurf wird ungenau.

Kinderhandball

Der Kinderhandball Accedo Basic Profile ist ein

  • Kinder-Trainingshandball mit gutem Spiel- und Flugverhalten
  • hat einen sehr guten Grip, auch OHNE Verwendung von Harz
  • bietet ein weiches und kompaktes Ballgefühl
  • besitzt die IHF-Zertifizierung: Dieses Siegel bestätigt die Produktion von hochqualitativen Bällen hinsichtlich Umfang, Rundheit, Gewicht und Sprungverhalten.
    Material: 30% PU, 15% SBR, 30% Latex, 25% PES/CO

 

Welche Kinderhandballgröße ist die Richtige?

Größe
Kinderhandball          Alter                          Altersklasse

Ballgröße    00*        ca. unter 6 Jahre         Bambinis
Ballgröße    0*          ca. 6-8 Jahre              Kinder
Ballgröße    1           8-14 Jahre                  weibliche Jugend: C, D, E
Ballgröße    1           8-12 Jahre                  männliche Jugend: D, E

* inoffizielle Größe